Bibeltreue Medien zum Lernen und Wachsen
Näher zu dir – Andachtsbuch
Andachtsbuch "Näher zu dir" (Lass mich zu dir kommen)
Andachtsbuch "Näher zu dir" (Lass mich zu dir kommen)
Andachtsbuch "Näher zu dir" (Lass mich zu dir kommen)
Näher zu dir – Andachtsbuch
Andachtsbuch "Näher zu dir" (Lass mich zu dir kommen)
Näher zu dir – Andachtsbuch

Näher zu dir – Andachtsbuch

John MacArthur

Normaler Preis 17,90 €

inkl. MwSt. und ggf. plus Versandkosten

Andachtsbuch mit täglichen Andachten

Autor: John MacArthur
Titel: Näher zu dir
Untertitel: Tägliche Andachten
Originaltitel: Drawing Near

Das Andachtsbuch erschien früher unter dem Titel: „Lass mich zu dir kommen“

Leineneinband, 388 Seiten
EBTC, Neuauflage 12/2020


Andachtsbuch: Näher zu dir – Tägliche Andachten

Beschreibung

»Wie neugeborene Kinder seid begierig nach der vernünftigen, unverfälschten Milch, damit ihr durch diese wachst zur Errettung.«
(1. Petrus 2,2)

Wir alle wissen, dass wir unserem Körper täglich Nahrung und Wasser zuführen müssen, da es mit unserer Gesundheit ansonsten schnell bergab geht. Vielleicht vergessen wir aber, dass dies hinsichtlich unserer geistlichen Gesundheit ebenso ist. Wenn wir die regelmäßige Ernährung aus Gottes Wort vernachlässigen, wird unser Glaube schwach und wir entfernen uns von unserem Retter.

In diesem Andachtsbuch nimmt John MacArthur den Leser täglich mit zur Quelle der Nahrung für unsere Seele. Dabei ist das Buch mehr als nur eine Sammlung schöner Gedankenanstöße. MacArthur selbst sagt dazu: »Jeder Monat führt durch ein ganzes Kapitel oder einen zusammenhängenden Bibelteil, wobei es täglich um einen oder zwei Verse geht. Wer ein Jahr lang dieses Material studiert hat, wird eine stabile Vorstellung von vielen der großen biblischen Wahrheiten gewonnen haben. Aber dies ist nicht nur eine intellektuelle Übung. Der wahre Nutzen des Bibelstudiums liegt in der praktischen Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse. So wirst du merken, wenn du dich von Vers zu Vers durch einen Abschnitt arbeitest, dass jeder Tagestext direkt auf dein praktisches Leben einwirken möchte.«

Leseprobe

1. Januar

Wonach wird der Erfolg gemessen?

»Paulus, Apostel Jesu Christi durch Gottes Willen, den Heiligen und Treuen in Christus Jesus, die in Ephesus sind.« Epheser 1,1

Gott interessiert sich mehr für deine Treue als für deine Leistungen.

Unsere Gesellschaft ist leistungsorientiert. Wir mögen Erfolgsstorys. Wir haben lauter Fernsehprogramme, die den Lebensstil der Reichen und Berühmten anpreisen. Aber Gottes Vorstellung vom Erfolg ist ganz anders. Völlig unbeeindruckt von unserem Status oder Reichtum legt Er stattdessen Wert darauf, dass wir Seinem Willen gegenüber Treue beweisen.

Paulus hatte diesen Grundsatz verstanden und folgte mit großem Eifer seiner Berufung. Er zählte zu den Aposteln – das waren die einzigartigen Männer, die den Grundstein zur Gemeinde legten, die das Neue Testament empfingen, lehrten und niederschrieben. Das war eine hohe Berufung. Und dennoch: Betrachtete man den Lebensstil des Paulus, so werden ihn die wenigsten Leute als erfolgreich bezeichnet haben – ging er doch durch Gefängnisse. Er war mit Schlägen, Todesdrohungen, Schiffbrüchen, Überfällen, Gehässigkeiten seiner theologischen Gegner, mit schlaflosen Nächten, Hunger und Durst konfrontiert und schien oft den Elementen schutzlos ausgelie-fert zu sein (2. Korinther 11,23–27). Aber nichts konnte ihn davon abhalten, den Willen Gottes zu tun. Am Ende bekannte er: »Ich habe den guten Kampf gekämpft, ich habe den Lauf vollendet, ich habe den Glauben bewahrt« (2. Timotheus 4,7). Das ist wahrer Erfolg!

Obwohl wir keine Apostel sind, müssen wir dem Beispiel der Treue des Paulus folgen (1. Korinther 11,1). Das ist möglich; denn wir sind – wie die ephesischen Gläubigen – »Heilige und Treue in Christus Jesus« (Epheser 1,1). Durch die Gnade Gottes haben wir unser Vertrauen auf Christus als unseren Herrn und Er-retter gesetzt (Epheser 2,8–9). Wir haben Seine Gerechtigkeit (Philipper 3,9) und Seinen Geist (Epheser 3,16) sowie alles erhalten, was wir zum Treuehalten nötig haben (Epheser 1,3).

Was übrig bleibt, ist, uns mehr in der Liebe zu Christus und im beständigeren Gehorsam gegenüber Seinem Wort zu üben. So sehen die Kennzeichen eines wahren Jüngers und Gottes Maßstäbe für den Erfolg aus. Setze dir für heute zum Ziel, dass dein Leben dem Lob des Herrn entspricht: »Wohl, du guter und treuer Knecht!« (Matthäus 25,21).

Danke Gott für Seine wunderbare Gnade, wodurch Er dir an der Errettung und an allen geistlichen Hilfsquellen Anteil gegeben hat. · Danke Ihm für Sein Wort, durch das Er dich die Grundsätze eines heiligen Lebens lehrt.
· Bitte Ihn um Möglichkeiten, heute die Treue anderer zu stärken.

Lies Epheser 1,3–4; Titus 2,11–12. · Was ist das Ziel der Errettung? · Lebst du täglich im Lichte dieses Zieles?

Leseprobe als PDF

ISBN: 9783969570029